Vita

Mein Name ist...

Kira-Luise Rösinger, ich bin Dipl.-Ing. Architektin und Imperial Feng Shui Practicioner und seit 1996 Mitglied in der Architektenkammer.

Nach meinem Architekturstudium an der TU Berlin habe ich meine Ausbildung an der Internationalen Feng Shui Akademie (IFSA) in Ahrensburg (Hamburg) absolviert. Sie ist die erste Feng Shui Schule in Deutschland, die den Richtlinien der Imperial School of Feng Shui von Grand Master Chan Kun Wah (Hongkong, Edinburgh) folgt, der die Linie des taoistischen Großmeisters Chue Yen vertritt. Daher auch die Bezeichnung „Chue-Style“. Master Chan ist im Westen der einzige Meister-lehrer dieses kaiserlichen Imperial Feng Shuis. Der Ursprung dieser Feng Shui Linie führt direkt auf den Kaiserpalast zurück.

Dabei liegt mein Schwerpunkt auf der Planung von Wohn- und Geschäftshäusern sowie der Gestaltung von Praxen.

Ob wir uns vital und frisch fühlen oder aber müde und antriebslos sind, hat im großem Maße damit zu tun, welche Raumenergien uns umgeben.

Oft kann zur Klärung und Erneuerung von Raumenergien auch ein Spaceclearing zielführend sein und zwar dann, wenn Energien von Vorbesitzern in Räumen für Stagnation oder Unruhe sorgen. Neben der räumlichen Analyse und Gestaltung von Räumen und dem Space- und Clutterclearing ist ein weiterer Baustein meiner Arbeit die mentale Balance des Menschen. Dabei geht es um Fragen wie: Wie kann ich mich zentrieren? Wo sind meine Kraftorte? Wie kann ich Energie tanken und womit? Was ist meine eigentliche Lebensaufgabe? Wie kann ich Erfüllung finden? "Feel balanced" ist ein Programm für mehr mentales Gleichgewicht.